Skip to main content

WOLF-Garten Elektro-Vertikutierer S V 302 E

(4 / 5 bei 24 Stimmen)

72,56 € 83,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Juli 2018 6:17
Motorleistung1200 W
Schnittbreite30 cm
Fangkorbvolumen35 l
Gewicht11.0 kg
ArbeitshöheZentral 5-fach
Array
(
    [0] => Array
        (
            [sizes] => Array
                (
                    [product_gallery] => https://vertikutierer-portal.de/at-get-img/182/1/wolf-garten-elektro-vertikutierer-s-v-302-e.jpg
                    [product_gallery-height] => 
                    [product_gallery-width] => 
                    [product_tiny] => https://vertikutierer-portal.de/at-get-img/182/1/wolf-garten-elektro-vertikutierer-s-v-302-e.jpg
                    [product_tiny-height] => 
                    [product_tiny-width] => 
                )

            [alt] => vertikutierer wolf
        )

)

MarkeWOLF-Garten
ProdukttypElektro-Vertikutierer
Motorleistung1200 W
Empfohlene Rasenfläche350 m²
Funktionenvertikutieren, klappbarer Holm
Gewicht11.0 kg
Fangkorbvolumen35 l
Schnittbreite30 cm
TestberichtsanbieterGuter Rat
Testjahr2016

WOLF-Garten Elektro-Vertikutierer S V 302 E

(Produktbeschreibung des Herstellers)

Vertikutieren – die reinste Wellnesskur

Versierte Rasenfreunde schwören auf die rasenreinigende Wirkung des Vertikutierens. Ein besseres Verfahren, um Rasenfilz aus abgestorbenen Pflanzenresten und Schnittgut sowie Moos und flachwurzelndes Unkraut loszuwerden, gibt es jedenfalls nicht. Werden diese nicht entfernt, behindern sie den Luftaustausch sowie die wichtige Wasser- und Nährstoffzufuhr.

Zweimal pro Jahr – im Frühling und im Spätsommer

Die ideale Zeit zum Vertikutieren sind die Monate April/Mai. Bei starker Filzanhäufung können Sie im August/September noch einmal nachvertikutieren. Auch wenn der Rasen im Anschluss etwas „ramponiert“ aussieht, erholt er sich innerhalb kurzer Zeit. Kleinere Löcher schließen sich – unterstützt durch eine erste Düngung zu Vegetationsbeginn – wie von selbst. Sind die Lücken größer, empfiehlt es sich, mit einer geeigneten Rasenmischung nachzusäen.

Einfach und wirkungsvoll – das Vertikutierprinzip

Eine rotierende Walze schneidet den Boden oberflächlich ein, um Verfilzungen, Moose und Unkrautwurzeln zu lösen. Das abgestorbene organische Material wird entweder im Fangkorb gesammelt oder im Nachgang mit einem Rechen von der Rasenoberfläche entfernt. So bekommen die Gräser wieder die Luft zum Atmen und das Wasser zum Wachsen, das sie brauchen. Nach dem Vertikutieren sollten Sie den Rasen mit Nährstoffen versorgen, damit er sich schneller erholt und kräftig entwickelt.

 

Vertikutierer mit Elektroantrieb

Die Stärke der elektrisch betriebenen Vertikutierer entfaltet sich insbesondere in kleineren und mittelgroßen Gärten: Die Geräte lassen sich ganz bequem manövrieren und unterscheiden sich in der Handhabung kaum von Elektro-Rasenmähern.

 

Technische Details

  • Arbeitsbreite: 30 cm
  • Motor : 1.200 W-Motor
  • Arbeitstiefeneinstellung: Zentral 5-fach
  • Fangsack: 35 l
  • Chassis: Kunststoff
  • 2 in 1: Vertikutierer und Fangsack
  • Klappbarer Griff
  • Gewicht: 12 kg

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


72,56 € 83,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Juli 2018 6:17